Parkplätze direkt vor der Tür!

 

Wir sind dennoch für Sie da!

 

Aufgrund der Corona-Lage

ist unser Ladengeschäft zurzeit geschossen.

 

Wir arbeiten hinter verschlossenen Türen

 weiter und sind telefonisch unter

 07720 – 3 56 28

 zu den gewohnten Öffnungszeiten

 für Sie da.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Beste Grüße

Firma Strohm

Babyausstattung und Raumgestaltung

 

 

Einzelstücke

Buggys,

Babysafes,

Möbel,

Textil,

 etc.

stark reduziert

 

Angebot

Stubenwagen

natur

verschiedene Dessins

inkl. BW+Mat+

Vlieskomplett

 € 125,-

 

SPECIAL OFFER!

Gesslein

Combi-Kinderwagen

F6 mit C2-Tragetasche

in 6 verschiedenen Farben

              + Ledergriff   

              + Regenschutz            

nur

699,- €

Auch als Modell F4 erhältlich!

------------------------------------------------

Schnäppchen:

Kinderwagen, Buggys

und vieles mehr

stark reduziert!

 

 

Unsere

Raumgestaltung:

 

Polsterarbeiten

Eckbänke, Stühle, Sofas, neu polstern und beziehen

Gardinenabteilung

Vorhänge, Schienen und Stangen

mit Beratung und Montage

Sonnenschutzanlagen

Plissee, Rollos, Vertikalanlagen, Jalousien

Zu unserem Service gehört selbstverständlich

 auch die individuelle und unverbindliche Beratung

 vor Ort in Ihren eigenen vier Wänden!

 

 

 

 

 

 

 

 

"Engel gesucht - Engel gefunden"

Wir haben im Rahmen der von der Fa. Concord GmbH ins Leben gerufenen Aktion "Engel gesucht -  Engel gefunden" die Nachsorge-Klinik Tannheim als Engel vorgeschlagen.

Der Geschäftsführer, Herr Wöhrle, nahm den Concord-Kinderautositz bei der Fa. Strohm, Babyausstattung und Raumgestaltung entgegen.

 

 

 

 

Strohm spendet dem Roten Kreuz Trostbären

Mai 2006. Das Rote Kreuz freut sich über 30 Trostbären für die Rettungswagen in Villingen-Schwenningen, Bad Dürrheim, Königsfeld, St. Georgen und Triberg, die die Babyausstattung Strohm geschenkt hat. Sie sollen Kinder, die mit dem Rettungswagen transportiert werden müssen, beruhigen und ihnen die Trennungsangst nehmen. Selbstverständlich dürfen sie die kleinen Gesellen anschließend behalten. "Für uns war es gar keine Frage, sich bei diesem Projekt zu engagieren", erklärt Heike Prennig vom Schwenninger Fachgeschäft für Babyausstattung. "Wir freuen uns, wenn wir hier den Kleinen Gutes tun können."

Hier lesen Sie, was "Die Neckarquelle" zum Projekt "Trostbären" schrieb.

 

Da die Trostbären der Fa. Strohm bei den kleinen Patienten sehr gut ankamen und Trost spendeten, hat die Fa. Strohm erneut Trostbären dem Deutschen Roten Kreuz, der Rettungsdienst gGmbH gespendet.


Foto: Jochen Schwillo